Brille – ein Modeaccessoire?

Brille – ein Modeaccessoire?

Werbung – Verlinkung | Das Wetter spielt mal wieder total verrückt. Zuerst hatte es hier 17 Grad mit Sonnenschein und am nächsten Tag schneit es einfach! 😮  Die Vorlesungen fangen auch bald wieder an und kurze Zeit später stehen schon die Prüfungen vor der Tür. Passend zum neuem Semester, wo natürlich alles anders sein wird 😀 , habe ich mir eine neue Brille zugelegt.

Bis vor 1 ½ Jahren wusste ich nicht einmal, dass ich eine Brille benötige. Alles hat damit angefangen, dass ich in der Uni relativ weit hinten saß und ich mir die ganze Zeit sicher war, dass der Professor einfach den Beamer nicht scharf stellen kann. Also hieß es für mich auf zum Optiker oder ganz vorne im Vorlesungssaal sitzen…die Wahl fiel mir nicht schwer! 😀 Gleich danach habe ich mir meine erste Brille geholt, die leider nicht nur teuer sondern auch relativ schwer war.  Nach schon wenigen Stunden hat sie mir sehr stark auf die Nase gedrückt.

Eine neue Brille musste her und die habe ich schlussendlich im Online-Shop von Briloro* gefunden. Ich wollte ein eher rundes Modell mit eher helleren Farben haben, da meine Erstbrille eckig und strenger ist. Am Ende habe ich mich für das Modell Luisenstadt C02 vom Hersteller Berlin Eyewear entschieden.

2

Wollhut – H&M               Uhr – Daniel Wellington          Brille – Luisenstadt C02 via Briloro*

Als nächstes musste ich meine Augenwerte angeben und dann hieß es für mich warten. Der Shop bietet außerdem die Möglichkeit, daheim mehrere Modelle zu Anprobe zu bestellen. Wer aus Köln oder Bochum kommt, kann persönlich in den zwei Filialen von Briloro vorbeischauen und sich persönlich beraten lassen.

Das Konzept von Briloro ist ganz einfach: Eine Brille ist ein Mode Accessoire: Sie sollte zum Outfit passen und austauschbar sein. Deswegen ist der Preis immer gleich bei Einstärkebrillen: 139€ oder 199€ inclusive der Gläser. So kann man sich öfters eine neue und modische Brille kaufen und ist nicht gezwungen sein vielleicht überteuertes Modell jahrelang zu tragen.

Diese Idee entspricht genau meinen Ansichten, da ich meine Brille auch gerne in meiner Freizeit tragen möchte und sie zu meinen Looks passen sollte. Ehrlich gesagt, hatte ich anfangs einige Bedenken, was die Onlinebestellung einer Brille angeht… Wird sie mir stehen? Was wenn sie drückt? Als sie bei mir angekommen ist, waren alle Zweifel weg und sie saß perfekt. Das Beste an meiner neuen Brille ist, dass sie mir auch nach 6 Stunden tragen nicht auf die Nase drückt! 🙂

Ich freue mich schon darauf viele tolle Outfits mit meinem neuem Liebling zu shooten. Wie findet ihr meine neue Brille und ist es für euch wichtig, dass eure Brille zum eurem Outfit passt?
Ich wünsche euch einen tollen Abend.

fertig liebe gruesse4IMGP2403Briloro

MY OUTFIT DETAILS

Shirt – Bershka
Hose – H&M
Schal – No Name
Brille – Luisenstadt C02 via Briloro*

*in freundlicher Zusammenarbeit mit Briloro