Werbung – Verlinkung | Mein letzter Monatsrückblick ist ja bereits ein Weilchen her, aber ich habe mir überlegt ihn wieder einzuführen. Natürlich falls es auch was Gescheites zu erzählen gibt und tatsächlich war der Juni sehr aufregend für mich. Ich habe neben paar coolen Events auch einen Sushi-Kochkurs besucht. Außerdem stand  für mich eine krasse Haarveränderung an.

Continue Reading

Heute gibt es wieder einen neuen Beitrag über mein alltägliches Uni-Leben. Fast zu jedem Studiengang gibt es die passenden Vorurteile: Die Sozis laufen immer barfuß in der Uni rum, die Informatiker sind alle Nerds und dann gibt es noch die verwöhnten BWL-Studenten. Zugegebenermaßen gibt es auch irgendwo Leute, die solche Klischees zu 100% erfüllen, aber trotzdem sollte man solche Aussagen nicht zu ernst nehmen und sich selbst ein Bild von den Menschen machen. Nehmt den Beitrag mit Humor und vielleicht seht ihr danach die ganze spießige Wirtschaftswelt ein wenig mit anderen Augen. 😀 Continue Reading

Freund XY: Hä? Freue dich doch, dass du etwas umsonst bekommst?! Musst ja eh nur ein Foto posten.

Natürlich freue mich darüber, dass ich durch meine Reichweite Gegenstände und Dienstleistungen „umsonst“ bekomme, aber ganz ehrlich, davon kann ich meine privaten Einkäufe und Rechnungen auch nicht begleichen. Leider ist auch „nur ein Foto“ keine Arbeit, die in einer Minute erledigt ist. Von dem Aufwand für einen Blogbeitrag möchte ich erst gar nicht anfangen. Klar könnte ich mein Paket aufreißen und so wie das Produkt gerade daliegt ein Foto davon schießen, aber ob es dann ansprechend genug ausschaut, ist eine andere Frage. Ich glaube, dass es den wenigsten Nicht-Bloggern überhaupt klar ist, dass hinter einem (Instagram-)Foto mehr als nur eine Produktplatzierung steckt. Wer bezahlt die Dekoration für das Foto? Wie bekommt man eine gute Qualität hin? Richtig, man muss sich eine Kamera und passendes Equipment anschaffen. Selbstverständlich möchte man nicht auf seinen Kosten für paar schöne Bilder sitzen bleiben. Jetzt könnte man auch behaupten: „Na gut, eigentlich braucht man das ganze Zeug ja nicht.“ Blöd, dass selbst die Bearbeitungsapps heutzutage etwas kosten und ganz ehrlich, würdet ihr dann noch Bilder liken und Accounts folgen, wenn diese nicht instagramable aussehen würden – auch, wenn wir alle genau wissen, dass diese Bilder eigentlich eh nur fake sind?  Continue Reading

Werbung – Verlinkung | Vielleicht habt ihr schon bemerkt, dass mein Blog seit Kurzem im neuen Design erscheint. Eigentlich war ein neues Makeover von meiner Seite aus gar nicht geplant, aber das Leben hat mir mal wieder einen Strich durch die Rechnung gezogen. Nach meinem erholsamen Osterwochenende bemerkte ich, dass kein einziger Beitrag auf meinem Blog mehr aufrufbar ist! Es war ein Fehler im alten Theme und der bezahlte Support ist leider auch vor paar Wochen abgelaufen. Sofort machte ich mich auf die Suche nach einem schönen Design und mittlerweile bin ich mit dem neuen Look mehr als zufrieden. Wie ich mich kenne, werde ich aber bestimmt noch weiter am Design herumspielen.

Ja, den Stress hätte ich mir eigentlich sparen können, wenn ich die letzten Tage einfach öfters meine Webseite gecheckt hätte, aber Urlaub musste auch mal sein. Die paar Tage, wo hier nichts ging, sind jetzt auch nicht der Weltuntergang. Ich glaube, dass die meisten von euch denken, dass ich eh kein Leben außerhalb des Internets habe. 😀 Aus diesem Anlass wollte ich heute euch ein kurzes Life Update geben. Was steht die nächsten Wochen bei mir so an?

Zwischen Blogger Events und Uni-Wahnsinn

Nachdem die letzten Monate bei mir eher ruhig verlaufen sind, steht wieder ab morgen der alltägliche Press Day Marathon an. Was Press Days genau sind, könnt ihr hier nachlesen. Ich bin auf jeden Fall schon auf die ganzen neuen Kollektionen sehr gespannt. Mein Zeitmanagement ist diesmal hoffentlich gut auf die Termine und meine Vorlesungen abgestimmt. Bald steht auch die geliebte Klausurphase an und meine Lernmotivation ist zwar schon da, aber zeitlich wird es dann bestimmt doch wieder knapp. Wer kennt das nicht? 😀 Neben meinem geliebten Hobby, dem Bloggen, muss ich außerdem wieder die „Schulbank“ drücken: Ich mache gerade meinen Führerschein. Ihr solltet die nächste Zeit die Straßen eher meiden. Dann ist hier noch die große Sache mit dem Sport… Also von mir aus könnte müsste so ein Tag länger als 24 Stunden haben.

Ich will hier auch gar nicht vollheulen, denn ich freue mich über den positiven Stress. Klar ist man nach einer Woche ohne Verschnaufpause total kaputt, aber am Ende der Woche zu wissen, dass man so viel erreicht hat, macht einen auch gleichzeitig glücklich. 🙂

Zu den Press Days nehme ich euch natürlich wie immer auf Instagram Stories mit! Meinen Instagramaccount @fleurrly findet ihr hier. Wie findet ihr Life Updates und mein neues Theme bis jetzt? Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.

MY OUTFIT DETAILS
Ironic Pullover – Mango
Lederleggings  – Sassyclassy*
Babouches – Mango
Creolen – H&M

Photo Credits: Jessica by Goldenvibes

*Dieses Produkt wurde mir zur freien Verfügung gestellt.

Für mich und einige von euch fängt bereits diese Woche wieder die Uni an. Alle, die schon länger studieren, beschweren sich bestimmt wieder aufs Neue über die „nervigen“ Erstis. Schon in den ersten paar Tagen reden sie über die bevorstehenden Prüfungen und über die Bachelorarbeit. Sie schieben Stress ohne Ende und können an nichts anderes als an die Planung ihres Studiums denken. Zurecht? Hätte mir damals jemand am Anfang meines Studiums verraten, was eigentlich wirklich auf mich zukommt, hätte es mir die ganze Aufregung in den ersten Tagen und Wochen genommen.  Continue Reading

Werbung – Verlinkung | Mein erster Monatsrückblick liegt ja schon fast einen Monat her. Wahnsinn wie die Zeit einfach vergeht. Aber jetzt soll erstmals in Ruhe die Weihnachtszeit losgehen. Apropos Weihnachten, habt ihr schon eure Geschenke besorgt? Ich werde es wohl wie immer auf den letzten Drücker erledigen. Dafür habe ich in November schon mehrmals Plätzchen gebacken – man muss ja irgendwo Prioritäten setzen! 😀 Continue Reading

Werbung – Affiliate Links | In genau einem Monat ist schon Heiligabend! Ich freue mich schon so sehr! Anlässlich der bevorstehenden Adventszeit habe ich mir überlegt, eine kleine Christmas-Reihe zu starten und euch wöchentlich mit passenden Beiträgen zu versorgen. Seid gespannt, was auf euch zukommen wird. Fangen wir heute mit den Basics an: der passenden Deko für eure 4 Wände. Continue Reading