Jahresrückblick 2016

Jahresrückblick 2016


Ich hoffe, ihr hattet einen wunderbaren Start in das neue Jahr – ja ich weiß, ich bin ein wenig spät dran. 😀 Ich habe mir eine kleine Auszeit gegönnt, aber jetzt bin ich wieder mit neuer Kraft und Motivation zurück. Das Jahr 2016 war für mich wirklich ereignisreich. Ich habe viele tolle Menschen kennengelernt, mein Traum vom eigenen Blog erfüllt und viele unvergessliche Momente erlebt.

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich gar nicht mehr im Kopf habe, wie das Jahr 2016 eigentlich angefangen hat. In Februar startete ich meinen Blog und ab da hat für mich erst mein Jahr wirklich angefangen. Ich habe niemanden groß davon erzählt und habe relativ spontan in den Semesterferien dieses „Projekt“ aufgebaut. Nachdem der erste Beitrag (hier) geschrieben war, verkündete ich auf allen Sozialen Medien mein neuestes Hobby. Mit so viel positiver Resonanz habe ich zu diesem Zeitpunkt gar nicht gerechnet. An dieser Stelle danke nochmal an jeden Einzelnen von euch für eure Unterstützung. 🙂

Kurz nach meinem Start stand schon mein allererstes Event an!! Durch meine beste Freundin Yuliya, die übriges auch fleißig bloggt, hatte ich die Möglichkeit bei der großen TK Maxx Eröffnung in München anwesend zu sein. In Mai stand dann schon das nächste Event in Berlin an! Diese Gelegenheit konnte die Mädels und ich uns nicht entgehen lassen und so haben wir beschlossen über Ostern ein kleinen Girlstrip zu unternehmen. Auch meinen allerersten Press Day durfte ich dann noch erleben – zu diesem Zeitpunkt wusste ich selber nicht genau, was das eigentlich ist. 😉
silverster-party-jahr-2016-jahresrueckblick-goodbye-hello.jpgAuch in der Klasurphase habe ich fleißig weiter gebloggt und viele Outfits für euch geshootet. Mit der Zeit kamen auch meine ersten persönlichen Beiträge und Tipps rund um Instagram und das Bloggen online. In August hat mein Blog ein neues Design gekriegt. Außerdem habe ich mein erstes Festival besucht – Utopia Island. Ich muss gestehen, dass ich total auf Elektromusik abgehe! Auf dem Justin Bieber Konzert war ich übrigens auch – jetzt werde ich wirklich für meinen interessanten Musikgeschmack gesteinigt. 😀 Auch privat hat für mich ein neuer Lebensabschnitt begonnen und zwar habe ich mein Praktikum im Controlling angefangen. In paar Wochen ist leider auch schon vorbei. Erst jetzt merke ich, dass 6 Monate schneller vorbeigehen als man glaubt. 🙁

Der Herbst war für mich persönlich sehr aufregend! Ich habe in dieser Zeit unglaublich viel über die Bloggerwelt gelernt und tolle Kontakte und Freundschaften geknüpft. Außerdem habe ich mich an viele neue Outfitkombinationen gewagt. Es ist zum Teil so viel passiert, dass ich angefangen habe einen Monatsrückblick zu schreiben. Auch habe ich mir meine erste Systemkamera, die seitdem täglich im Einsatz ist, angeschafft.
silverster-party-jahr-2016-jahresrueckblick-goodbye-turin-hello.jpgDer letzte Monat im Jahr 2016 konnte gar nicht besser starten: Ich wurde in einem Online-Magazin veröffentlicht! Sonst war der restliche Monat sehr entspannt und ich habe eine tolle Weihnachtszeit mit meinen Liebsten verbracht. Silvester habe ich mit meinen Freunden auf einer Hütte in Nähe von Turin verbracht und aus diesen Gründen habe ich mir auch die letzten paar Wochen eine Pause vom Bloggen gegönnt – habe ich mir auch reichlich verdient. 😛

Für das neue Jahr habe ich mir vorgenommen mehr Städtetrips mit Freunden zu unternehmen, mich nach meinem Praktikum mehr sportlich zu betätigen, früher anfangen zu lernen (wie jedes Jahr haha) und einfach nur glücklich sein. Ich muss sagen, dass das Jahr 2016 mich wirklich verändert hat – in positiver Richtung hin. Ich habe mehr erreicht als ich jemals von mir gedacht hätte und ich weiß, dass das neue Jahr noch besser wird… ganz bestimmt. 🙂