Wenn ich alte Bekannte treffe oder in der Uni neue Leute kennenlerne, dann weiß ich schon ganz genau, was ich gleich gefragt werde:

Wie ist es eigentlich so Blogger zu sein?

Diese Frage wird oftmals mit einem belustigten Unterton gestellt, weil eine klischeehafte Antwort à la „Ich kriege alles umsonst und präsentiere ich es kurz mal im Internet und chille sonst mein Leben.“ erwartet wird. Da muss ich euch leider enttäuschen. Das Blogger sein umfasst weit mehr als den ganzen Tag auf schön und reich zu tun. Heute habe ich für euch 5 teilweise kritische Punkte, die meinen Alltag und Leben als Blogger zurzeit sehr gut beschreiben, rausgesucht: Continue Reading

In der Regel ist heutzutage die Bearbeitung eines einzelnen Instagramfotos um einiges aufwendiger als für den eigenen Blog. Auch ich investiere sehr viel Zeit in die Bearbeitung und Planung meiner Bilder. Immerhin geht es auf Instagram schon lange nicht mehr um einfache Schnappschüsse aus dem Alltag. Viele Influencer überlegen sich schon im Voraus instagramable Fotomotive und kaufen sich für die Umsetzung Luftballons und Blumen. Danach wird meistens noch in Photoshop der Himmel und man selbst bis in das Unkenntliche bearbeitet, aber das nur am Rande. 😉 Heute wollte ich euch 5 nützliche Apps, die nicht nur eure Bildqualität verbessern, vorstellen. Anmerkung: Ich besitze das Huawei P9, mit dem ich auch die meisten Instagramfotos mache. In diesem Beitrag habe ich die Bearbeitung stärker angepasst, damit ihr besser die Unterschiede erkennen könnt.

Continue Reading

Influencer Marketing spielt immer mehr eine größere Rolle in Unternehmen. Denn durch uns (=Influencer/Blogger) kann ein Produkt oder Dienstleistung ganz gezielt vermarktet werden, weil wir einen direkten Kontakt zu unseren Lesern/Follower pflegen. Es ist ziemlich bekannt, dass die erste Kooperation der Schlüssel zu weiteren Zusammenarbeiten ist. Es gibt mehrere Möglichkeiten, um in Kontakt mit einem Kooperationspartner zu treten: Continue Reading