Heute gibt es wieder einen neuen Beitrag über mein alltägliches Uni-Leben. Fast zu jedem Studiengang gibt es die passenden Vorurteile: Die Sozis laufen immer barfuß in der Uni rum, die Informatiker sind alle Nerds und dann gibt es noch die verwöhnten BWL-Studenten. Zugegebenermaßen gibt es auch irgendwo Leute, die solche Klischees zu 100% erfüllen, aber trotzdem sollte man solche Aussagen nicht zu ernst nehmen und sich selbst ein Bild von den Menschen machen. Nehmt den Beitrag mit Humor und vielleicht seht ihr danach die ganze spießige Wirtschaftswelt ein wenig mit anderen Augen. 😀 Continue Reading